Lebst Du ein erfülltes Leben?


Vom sich selber finden und von dem, was wirklich zählt…


„Ziel des Lebens ist Selbstentwicklung.
Das eigene Wesen völlig zur Entfaltung zu bringen, das ist unsere Bestimmung!
Sowie – damit verbunden – die möglichst umfassende Ausschöpfung der individuell gegebenen Möglichkeiten und Talente.“
Oscar Wilde –



Vor kurzem waren Martin und ich in einem tollen Restaurant essen, das super leckere und kreative vegane Burger anbietet.

In dem süß gestalteten Interior hing ein Spruch an der Wand:
„Life is full of challenges, being happy should not be one of them. / Das Leben ist voller Herausforderungen, glücklich zu sein sollte keine davon sein.“

Hm. Das hat mich zum Nachdenken angeregt.
Es hört sich einfach an, sei doch einfach glücklich! Glücklich sein sollte keine Herausforderung sein!

Und dabei ist es das, womit sich die meisten Menschen so schwer tun! Es scheint das Schwierigste überhaupt zu sein, glücklich zu sein!

Einfach glücklich sein, so einfach ist es nicht! Das weiß ich aus eigener Erfahrung und aus meiner Arbeit als Coach. Denn ich helfe meinen Klienten, glücklich zu sein. Und mit einer Sitzung ist es nicht getan.

Das lässt die Frage aufkommen, lebst Du schon ein glückliches, erfülltes Leben oder stehst Du noch vor dieser Herausforderung?

Und wie kommst Du dahin, wo Du sein möchtest…

Was Du vom Leben erwartest, ist ganz wichtig. Denn Deine Erwartungen bestimmen, wo Du im Leben ankommst.

Wie kannst Du jedoch Erfüllung und Glück für Dich im Leben messen? Woran kannst Du Glück festmachen?

Man könnte meinen, dass in wohlhabenden Ländern
viele Menschen von sich sagen könnten, dass es ihnen sehr gut geht. Das ist jedoch nicht der Fall! Im Gegenteil!

Nur sehr wenige Menschen können von sich sagen,
dass sie glücklich sind. Was bedeutet, dass sie nicht das Leben leben, was sie glücklich macht. Und damit leben sie unter ihren Erwartungen.

Wenn Du Dein eigenes Leben betrachtest,
wie sieht es da für Dich aus? Wo stehst Du da?

Viele Menschen bleiben ganz im Außen, wenn es darum geht Glück an etwas fest zu machen: Geld, Familie und Beziehungen.

Doch das scheint nicht der richtige Maßstab für Glück
und Erfüllung zu sein. Diese äußeren Marker sind es nicht.

Wenn man sich in Bezug setzt zu Geld, Status und Karriereerfolg, dann bleibt das wirkliche Glück auf der Strecke.

Erfüllung und Glück erfährt man nicht von außen nach innen, sondern von innen nach außen.

Um glücklich zu sein,
muss inneres Potential geweckt werden.

Hier sind einige Marker,
die Erfüllung von innen heraus bringen:

• herauszufinden, wer Du wirklich bist,
• das eigene Bewusstsein jeden Tag zu erweitern,
• das Leben aus einer höheren Sicht betrachten zu können,
• ein Vorbild für andere zu sein,
• weitere, höhere Dimensionen des Lebens zu erforschen,
• sich ein sinnvolles Ziel zu setzen und es zu erreichen,
• sich mit universeller Weisheitslehre zu beschäftigen.

 

Der französische Philosoph Diderot hat schon vor einigen Jahrhunderten vorausgesehen, „Das 21. Jahrhundert wird spirituell sein oder gar nicht.“

Und auch Osho sagte, dass wenn Menschen im Überlebenskampf sind, sie nicht zum wahren Menschsein erwachen können.

Erst wenn Menschen nicht mehr
ums Überleben kämpfen müssen, können sie sich den wahren Fragen der Existenz und ihrem Menschseins widmen.

Viele Menschen leben heute komfortabel, weit weg vom Überlebenskampf, und hätten Zeit, Geld und die Ressourcen, mit denen sie sich persönlich weiterentwickeln könnten.

Und doch tun sie das nicht. Viele bleiben im Außen stecken. Die wenigsten bringen ihre Aufmerksamkeit nach Innen, um dort die Energie für die eigentliche Erfüllung des Leben zu entfalten.

Die Menschen haben immer die Wahl
zwischen Entfaltung und Weiterentwicklung oder in der Unwissenheit und im Status Quo zubleiben.

Das eigentliche Leben führt über die Erforschung
des Selbst und über den inneren Weg. Wer den inneren Pfad noch nicht erforscht hat, der lebt unter seinem Potential.

Wenn Du Dich jemals gefragt hast, wer Du wirklich bist oder was Du wirklich im Leben willst, dann lade ich Dich ein, Dich von der Ablenkung im Außen zu lösen und in die Stille und das unerforschte Potentials Deines Lebens einzutauchen.

Alles Liebe,
Simona

 

Tiefe und Fokus…

Vertiefe Dein Leben!
Und Du hast Zeit!
Es gibt nicht zu wenig Zeit, nur nicht richtig eingesetzte Zeit.

Auch zur Vollbringung der größten Dinge ist das Leben lang genug, wenn Zeit gut angewendet wird.

Was ist Dein größter Aha-Moment?
Über Deine Antwort freue ich mich sehr!


Simona Deckers

Simona Deckers ist Leadership Expertin für CEO's, Unternehmer und Geschäftsführer, die die Welt verändern. Als "Partner To Leaders" unterstützt Simona ihre Klienten dabei, Leadership auf ein neues Level zu bringen, die Herausforderungen dieser Zeit innovativ zu meistern und einen positiven Impact für die Welt zu leisten, indem sie intensive Persönlichkeitsentwicklung und Potentialentfaltung, visionäres Leadership- und strategisches Unternehmercoaching kombiniert. - In ihrem "The Paths of Purpose Podcast" kommen thought leader zu Wort, die mit ihren innovativen, progressiven Ideen und bahnbrechenden Missionen Antworten auf die Fragen unserer Zeit haben und zutiefst inspirieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert


Shanti Company | © 2019