Wie Du jetzt vital bleibst und Deine Abwehrkräfte stärkst!

So trotzt Du Viren und hast mehr Energie und Kraft!
 
 
 
“Eine gute Gesundheit ist der beste Reichtum.
Gesundheit ist kein Ziel, sondern eine Art zu leben.”
Unbekannt
 
********
Für Dich kostenlos zum Downloaden:

Loving Kindness Meditation

Meditation macht glücklich und gesund!
Mediation ist Freiheit von Stress, Anspannung und Ängsten.
Meine “Meditation der liebevollen Güte” (auf Englisch) für Dich zum Download hier:

https://sideckers.clickfunnels.com/optinokdje0jb

 

 

“THE DREAM LIFE SERIES”

Hol Dir die inspirierende Interview Serie um Dich für das Leben Deiner Träume stark zu machen!

Du kannst haben, wovon Du träumst! Diese Interview Reihe inspiriert Dich, eine höhere Vision für Dich zu entwickeln, damit Du Dein großartigstes Leben lebst! Dein Leben nach Deinen Wünschen!

Die Dream Life Series (4 Videos auf Deutsch / 2 auf Videos in Englisch) für Dich zum Download hier:

 
********
Disclaimer:
Dieser Artikel ist ausschließlich zur allgemeinen Information bestimmt und ersetzt in keinem Fall das persönliche Gespräch oder die Behandlung beim Arzt.
Heute möchte ich mich dem Thema “Grippe und Viren vorbeugen” widmen und dabei betonen, dass es hier lediglich um gute Tipps geht, die zu Deiner Inspiration und Selbsthilfe gedacht sind, und die Dich mental, emotional und körperlich stärken und Panik oder Hilflosigkeit entgegenwirken sollen.

Es ist mir wichtig, mit dem Inhalt dieses Artikels Dir etwas mitzugeben, was Du anwenden kannst. Wenn wir das Gefühl haben, dass wir aktiv etwas tun können, dann sind wir keine Opfer mehr und fühlen uns in schwierigen Situationen besser.

Ich habe die Situation in China zu Anfang des Jahres nur sehr wenig verfolgt, weil mich negative Berichterstattung und Panikmache durch Krankheit nicht interessieren.

Allerdings sieht es jetzt anders aus, da die Viren sich über die ganze Welt verbreiten und Menschen sich machtlos fühlen. Du bist niemals machtlos und niemals als Opfer ausgeliefert!
Ganz wichtig bei jeder Krankheit ist es, mental und emotional stark zu bleiben.
Mental von meinen Glaubenssätzen her, glaube ich nicht, dass ich die Krankheit bekommen werde. Ich erwarte es nicht und male mir das auch nicht in meinen Geist vor meinem inneren Auge aus. Ich gebe diesem Potential keinen Raum und keine Energie! Halte Deinen Fokus auf Gesundheit gerichtet, und weg von Krankheit.
Wir sind zu jeder Zeit einer Unzahl von Bakterien und Viren ausgesetzt und haben bisher schon so vielen Erregern getrotzt. Wenn wir körperlich, mental und emotional stark sind, kann unser Immunsystem gut funktionieren und schädliche Erreger gut abwehren.

Da fällt mir auch Mutter Theresa ein.
Sie war ihr ganzes Leben lang mit hoch ansteckenden Leprakranken in Kontakt und hat sich selber nicht angesteckt. Nur weil es Erreger gibt, heißt es nicht, dass wir uns automatisch anstecken. Disclaimer: Natürlich darf man nicht leichtsinnig werden und sollte vorsichtig bleiben.
Viren geht es gut in kalten, feuchten Milieus und sie kommen zum Erliegen bei Wärme. Generell helfen:
* angenehm hohe Raum- und Körperwärme, um den Erregern ihr Milieu zu entziehen, und dabei gilt es, besonders Füße und Kopf warm zu halten,
* viel Ruhe, um Regenerationsprozesse in Gang zu setzen,
* viel, heiße Flüssigkeit zu sich nehmen, um Toxine auszuspülen und Schleimheute und Zellen funktionsfähig zu halten. Insbesondere heißes Ingwerwasser eignet sich dafür ganz hervorragend.
 
Für ein intaktes Immunsystem ist Entspannung von ganz großer Bedeutung. Nur in einem entspannten Modus wird Energie bereit gestellt, um kranke Körperprozesse zu reparieren. Wenn wir im Tun bleiben, dann verbrauchen wir für nach außen gerichtete Aktivität diese Energie, und es finden kaum noch Reparations- und Heilungsprozesse statt.

In einem amerikanischen Artikel
habe ich gelesen, dass hochdosierte Vitamin C Gaben momentan in China getestet werden und gute Chancen auf Erfolg haben. Vitamin C wirkt antiviral und antioxidativ und zeigt breitere Wirkungen als bisher getestete Impfstoffe.
Da sich 70% des Immunsystems im Darm befindet, ist es auch eine gute Idee, Probiotika zu sich zu nehmen. Das sind die guten Bakterienkulturen, die für eine starke und gesunde Darmflora sorgen. Probiotika kann man in Bioläden und im Refomhaus kaufen.
Weitere gute Hilfsmittel, die das Immunsystem und jede einzelne Zelle im Körper reinigen und stärken, sind kolloidales Silber und Katzenkrallentee, ein Rinde aus Südamerika. Beides kann man gut im Internet bestellen.
Am Anfang des Jahres war ich bei einer Heilpraktikerin, die in TCM, traditionell chinesischer Medizin, ausgebildet ist, und sie sagte zu mir, dass es wichtig ist, den Körper von innen heraus über die richtige Auswahl der Lebensmittel warm zu halten. Die TCM teilt die Nahrungsmittel in Wärmekategorien ein: Heiss – Warm – Neutral – Kühl – Kalt.
 
Je kälter die Nahrungsmittel von ihrer Eigenschaft her sind, desto mehr Energie muss der Körper verwenden, um wieder auf eine stabile Innentemperatur zu kommen. Diese Energie geht dann den Regenerationsprozessen im Körper verloren.
 
Daher ist die Empfehlung, in heiss oder warm eingeteilte Nahrungsmittel zu sich zu nehmen. Hier gibt es eine Übersicht über die Einteilung der Nahrungsmittel nach ihren thermischen Eigenschaften. Ich finde dieses Wissen sehr hilfreich und merke, dass warme Nahrungsmittel wirklich einen großen Effekt haben.
Was ich auch sehr schön, finde, ist, dass der Dalai Lama geäußert hat, dass das Chanten des Green Tara Mantras hilft, den Corona Virus einzudämmen. Eine schöne Version dieses Mantras findest Du hier. Und den Klassiker von Deva Premal kannst Du hier hören.Wenn Du meinen Newsletter schon länger liest, dann weißt Du, dass ich ein großer Fan von Musikmeditationen bin, die binaurale Beats enthalten oder auf bestimmte Heilfrequenzen eingestellt sind. 741 Hz ist die Frequenz, die Viren im Körper vertreibt. Genau wie Wärme, mögen Viren diese Frequenz überhaupt nicht!

 

Es gibt zahlreiche, sehr schöne Meditationen, die für die Reinigung des Körpers und der Zellen von Viren gedacht sind. Diese Version hier hat sogar mehr als 7 Millionen Aufrufe! Eine weitere, schöne Version ist diese hier.

Das ist eine wirkungsvolle Art, in den Tag zu starten oder den Tag zu beenden, in dem man diese Musik für mindestens 10 Minuten hört. Mir tut es sehr gut und gibt mir ein gutes Gefühl!


Wie Du siehst, gibt es eine ganze Menge,
was wir machen können. Wir sind niemals einer Situation ausgeliefert. Insbesondere ganzheitliche Heilsysteme, wie zum Beispiel Ayurveda, Homöopathie oder TCM haben sehr gute Möglichkeiten, das Immunsystem stark und gesund zu machen.
Welche Erkenntnis nimmst Du aus diesem Artikel mit? Hast Du auch schon einige gute Tipps für Dich, um stark zu bleiben? Gibt es hier im Artikel einen Tipp, der Dir ganz besonders gut gefällt? Lass uns gerne dazu austauschen und uns gemeinsam insprieren!
 
Schreib mir gerne Deine Antwort, oderwie Dir dieser Beitrag gefallen hat, oder kommentiere sehr gerne auf meinen Social Media Feeds bei Facebook, Twitter, LinkedIn oder Instagram.
Ich freue mich auf den Austausch mit Dir!
 
Wenn Du einen meiner Newsletter verpasst hast, oder nochmals nachlesen möchtest, dann findest Du sie alle hier auf meinem Blog.
Bis nächste Woche!
Alles Liebe,
Simona
JETZT BUCHEN – Das schönste Yoga Retreat:
Dein Yoga Retreat “Die Leichtigkeit des Seins” auf Korfu,
vom 13.-20. Juni 2020, erholsam und unwiderstehlich schön!
Hier findest Du alle Infos:
https://www.shanticompany.com/yoga/retreats/
************************************************
AUS MEINEM LEBEN…
Was mir gut geholfen hat…
 
Am vergangenen Wochenende habe ich gemerkt, dass mein Körper gegen etwas angekämpft hat. Ich war nicht so energievoll und kräftig wie sonst, und habe mich zudem kalt und fröstelnd gefühlt.
 
Ich liebe es momentan, mir Ingwerwasser aufzubrühen. Ich nehme etwas Ingwerknolle, schneide sie in Stücke, gebe kochendes Wasser darüber und lasse es wie ein Tee für einige Momente ziehen.

Das mache ich mehrmals hintereinander,
weil die Ingwerknolle auch nach einigen Aufbrühungen noch viele Inhaltsstoffe hat und immer noch intensiv schmeckt.
Jetzt am Wochenende habe ich die Ingwerstücke, die nach einiger Zeit weich gekocht waren, gegessen und das hat unglaublich viel Wärme in meinen Körper gebracht.
Das hat mir geholfen, das Rad rumzudrehen. Mir ging es am Tag danach besser und ich hatte das Gefühl, der Körper hat die Oberhand gegen Erreger gewonnen.
************************************************
TIPP DER WOCHE
Das Immunsystem stärken…
Gute Abwehrkräfte und eine intakte Immunitätslage benötigen eine gesunde Lebensführung. Das eigene Immunsystem kannst Du stärken durch:
– Bewegung an frischer Luft
– meiden von größeren Menschenmengen
– meiden von Tabak, Alkohol, Völlerei und Stress
– Sonnenlicht tanken
– in die Sauna gehen
– Ingwerwasser, heiße Zitrone oder heißes Wasser trinken
– mindestens 8 Stunden schlafen / ausreichend Schlaf
– Öl ziehen
– basisch ernähren
– optimale Nährstoffversorgung mit Vitaminen und Mineralien, insbesondre Vitamin C, Zink, Eisen, Selen, B-Vitamine, Vitamin A, Aminosäuren
– Schüssler Salze
– lachen, gute Laune, Optimismus
– Yoga machen zur Regeneration und Entspannung, und um die wichtigen Teile des Immunsystems (Drüsen, Lymphe, Blut, Thymus, Milz und Darm) gesund zu erhalten
************************************************

MINIWORKSHOP – 30 Affirmationen für die Gesundheit

Ich sorge liebevoll für meinen Körper.

Ich treffe gesunde Entscheidungen und entdecke immer neue Möglichkeiten gesünder zu werden.

Ich entspanne mich und lasse die Selbstheilungskräfte meines Körpers wirken.

Meine Zellen und Atome werden täglich strahlender.

Völlige Harmonie durchdringt meinen Körper.

Mein Körper ist vollkommen gesund.

Mein Herz schlägt ruhig und regelmäßig.

Grenzenlose Energie strömt durch meinen Körper.

Ich achte auf mein Denken und wähle bewusst positive Gedanken.

Ich erhalte meine Gesundheit durch positive Gedanken.

Ich bin kraftvoll und lebendig.

Ich fühle mich mit meinem Körper verbunden.

Ich spüre und genieße meine Vitalität.

Jeder Atemzug gibt mir neue Energie.

Ich liebe meinen Körper und sorge gut für ihn.

Ich vertraue der Weisheit meines Körpers und seiner eigenen heilenden Intelligenz.

Mein Körper ist mein bester Freund.

Jede Zelle meines Körpers erneuert sich fortwährend.

Ich regeneriere mich.

Alles Dunkle weicht jetzt aus meinem Körper und macht Platz für strahlende Gesundheit.

Ich bin immun gegen Viren und bleibe gesund.

Ich entlasse alle Spannungen aus meinem Körper.

Ich lasse den Fluss des Lebens frei durch mich fließen.

Vollkommene Gesundheit ist der natürliche Zustand meines Seins.

Ich bin und bleibe vollkommen gesund, vital und fit.

Ich entlasse alle Gedanken an Krankheit, Elend und Leid.

All meine Organe funktionieren in Vollkommenheit.

Ich ehre meinen Körper mit meinen Handlungen.

Ich höre auf die Botschaften meines Körpers.

Ich danke meinem Körper für das Gute, das er für mich tut.

Was ist Dein größter Aha-Moment?

Über Deine Antwort freue ich mich sehr!

741 Hz, Abwehrkräfte, Affirmationen, Ayurveda, Bakterien, Berichterstattung, Corona, Dalai Lama, Gesundheit, Green Tara Mantra, Grippe, Homöopathie, Immunsystem, Ingwer, Kälte, Katzenkrallentee, Körperwärme, Krankheit, Leprakranke, Mutter Theresa, Probiotika, Regenerationsprozess, TCM, thermische Eigenschaften, Viren, Vitamine, Wärme


Simona Deckers

Simona Deckers

Simona Deckers ist Life und Success Coach. Simona unterstützt Dich, erfolgreich, glücklich und im Flow zu sein. Als Systemischer Coach, Lebensberaterin, Leadership und Transformation Coach in Frankfurt am Main hilft sie Dir, Blockaden aufzulösen und hinderliche Selbstsabotage zu transformieren, so dass Du eine höhere Vision für Dich entwickelst, in die Leichtigkeit des Seins kommst, Dein höchstes Potential erreichst und das Leben Deiner Träume und Deiner Bestimmung lebst. Einfach glücklich und erfüllt sein! Hier beginnt Dein Highest Next Level für inneren und äußeren Erfolg!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Shanti Company | © 2019